Betrieblicher Mentor

BETRIEBLICHER MENTOR

INHALT

Gezielte Prüfungsvorbereitung auf den Abschluss als betriebliche/n Mentor/in mit eidgenössischem Fachausweis um sich optimal auf die Prüfung vorzubereiten. Die Seminarinhalte auf einen Blick:

  • Intervision (kollegiale Fallberatung)

  • Profilierung der eigenen Tätigkeit als betriebliche/r Mentor/in

  • Lehrcoaching in der Erarbeitung der schriftlich einzureichenden Dokumente für die Berufsprüfung

  • Live-Begleitungen und Fachgespräche

  • Vertiefung in Gesprächsführung und Präsentationstechnik

IHR NUTZEN

In einer kleinen Gruppe erhalten Sie Vertiefungsimpulse, werden bei Ihren persönlichen Fragestellungen bezüglich der Prüfung persönlich begleitet und gewinnen bei der Prüfungssimulation sowie der Live-Begleitung mit Kunden die nötige Sicherheit.

TEILNEHMENDE  

Dieser Kurs richtet sich an:

  • HR-Fachpersonen und Bildungsfachleute

  • Führungspersonen mit Personalverantwortung

  • Praktizierende und zukünftige Coaches, betriebl. Mentoren, Trainer, die den Abschluss zum betrieblichen Mentor/in mit eidg. Fachausweis anstreben

ARBEITSWEISE

Vermittlung von Theorie- und Praxiswissen sowie Vertiefung durch Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen wie auch regen Austausch.

VORAUSSETZUNG

Die Voraussetzung zur Teilnahme dieser Weiterbildung, bedingt den Abschluss der Weiterbildung Coaching in der Praxis.

SEMINARLEITUNG

Nicole Borel

Ausbilderin mit eidg. FA
Betriebliche Mentorin mit eidg. FA / dipl. Coach SCA
Marketingplanerin mit eidg. FA
Tourismusfachfrau HF
Selbstständige Unternehmerin

079 477 56 45

DAUER

4,5 Tage, jeweils von 08.30 – 16.30 oder 8.30 – 12.30

TERMINE

Start am Donnerstag, 3. Dezember 2020 (Berufsprüfung im Juni 2021).

ORT

In Baden. Der genaue Kursort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

KOSTEN

CHF 3’100.- (inkl. persönliche Begleitung bei der Erstellung der schriftlichen Dokumente, Kursunterlagen, Mineralwasser, Pausenverpflegung und Kursbestätigung)

Ab 7 Anmeldungen wird eine Reduktion von 8% auf den Kurspreis gegeben.